Cowgirlblues

Die Färberei mit Sitz in Cape Town ist spezialisiert auf südafrikanische Wolle und Mohair. Gegründet von Bridget Henderson, die nach Ihrer Position als MBA bei Insead, einer Sparte von Luise Vuitton Moet Hennessy in Paris und Ihrer erfolgreichen Kariere als strategischer Consultant kam sie zurück nach Cape Town. Bridget begann wieder mit dem Stricken und experimentierte mit Oberflächen, Anleitungen und Farben. Frustriert darüber, dass Sie niemanden fand der Ihre Ideen umsetzen konnte gründete Bridget kurzer Hand ihre eigene Spinnerei und Färberei und so war das Label "Cowgirl Blues" geboren.