Beschreibung

Schwierigkeitsgrad: mittel

Mit ihrem Cardigan Dustin spielt Isabell Kraemer auf traditionelle bayerische Trachten-Strickjacken an. Mit Raglanschrägen und an den Kanten, Seiten und Ärmeln eingearbeiteten Zöpfen wird der Cardigan nahtlos von oben nach unten gestrickt. Es lässt sich lässig und modern kombinieren und passt gut zur südfranzösischen Merino d’Arles. Diese Schafe werden seit Jahrhunderten jeden Sommer in der alten Tradition der Transhumanz von ihren Schäfern in die Alpen geführt. Versponnen zu einem leichten, weichen Garn, macht die Wolle das tolle Tragegefühl der Jacke aus.

Anzahl der benötigten Stränge Merino dʼArles auf Basis des Brustumfangs:

Brustumfang cm: 91 – 96 – 102,5 – 109 – 114 – 121 – 129
Anzahl der Stränge: 6 – 7 – 7 – 7 – 8 – 8 – 9
Die zugeknöpfte Jacke wird im Bild mit ca. 7,5 cm zusätzlichem Brustumfang getragen. Das abgebildete Strickstück wurde in der Farbe Montagne gestrickt.

Nadeln: eine Rundstricknadel Nr. 3,25 (80 cm) und ein Nadelspiel (oder Rundstricknadel für die Magic-Loop Methode) Nr. 3,25 für Bündchen, Knopfleisten und Halsausschnitt. Eine Rundstricknadel Nr. 3,5 (80 cm) und ein Nadelspiel (oder Rundstricknadel für die Magic-Loop Methode) Nr. 3,5 für Körper und Ärmel. Passen Sie ggf. die Nadelstärke an, um die angegebene Maschenprobe zu erreichen.

RG, Dustin

5,50 €
inkl MwSt. zzgl. Versand
In den Warenkorb