Auf die Mützen, fertig, los!

Im Strickpunkt steigt die Nachfrage nach Mützen. Kein Wunder, bei den Temperaturen!
Meine Auftaktwerke zum Mützenherbst waren eine reine Freude. Aus einem Knäuel Isager Highland Yarn (Farbe Greece) und einem Knäuel Silk Mohair von Cowgirlblues (Farbe Guinea Fowl) entstand eine Leni mit richtig wuscheligem Bommel.

Bei Nummer 2 weiß ich noch nicht, ob da noch ein Bommel draufkommt. Passen würde es ja schon ... Die Mütze war nach einem (längeren) Abend fertig, mit reinem Babyalpaka ein Genuss (1 Strang Herriot Great).

Die Anleitungen dazu stehen als kostenloser Download auf ravelry.
Die Leni von Isabell Krämer:
https://www.ravelry.com/patterns/library/leni-5
Der Tiilda hat von Inese Sang:
https://www.ravelry.com/patterns/library/tiilda-hat