Das wollte/konnte ich erst heute zeigen...
.....zum schönen Altweibersommer der letzten Wochen wäre mir das wie Frevel vorgekommen.
Aber heute zum gefühlten Herbstanfangwochenende gerade richtig; dieses Schultercape aus der dicken Tweed von Debbie Bliss ist schnell gemacht, pfiffig und wirklich schön.Wer keinen Tweed mag, kann auch die Mirasol Sulka nehmen, gefällt mir auch.
Und weil ich grad so in Ensemble Laune war, sind gleich noch ein paar Stulpen mit rausgekommen (in einer "Karen- Nicht- Farbe", aber es passt so schön ?)Ganz einfach,1 Knäul Tweed Aran von Debbie Bliss, 4,5er Nadeln, 36 Maschen und dann nur noch glatt rechts in der Runde.


Anleitung: Shoulder Cape, a Tweed Story von Debbie Bliss
Material: 350 Gramm Debbie Bliss Luxury Tweed Chunky
Nadeln: 6mm und 6,5mm

Ich wünsche uns allen ein schönes, kuscheliges Regenwochenende bei Strickzeug und wärmenden Getränken (ich nehme heute die mit Alkohol!) ?