Neue Garne, neue Bücher!

Neben Garnen sind auch gute Ideen und Anleitungen fürs Stricken eine große Bereicherung. Das bietet etwa das Magazin Laine, das jetzt in seiner 14. Ausgabe frisch erschienen ist.

Und ganz druckfrisch sind gerade eingetroffen (s. Bücher - Verschiedene):
Landschaften auf Socken. 20 Anleitungen für bunte, aber auch einfarbige Socken, inspiriert von Berg, Wiese, Wald, Meer und Moor. Natur, umgesetzt in Wolle!
Texturen stricken von der britischen Designerin Erika Knight. Auch hier ist das Thema Natur, die in Texturen umgesetzt wird. Ausgefallene Designs einer einmaligen Künstlerin. Auch Anfängertaugliches ist dabei. Alles gestrickt aus ihren eigenen Garnen (s. Garne, Erika Knight).

Eine traumhafte Mischung aus dem Haus Pascuali ist neu im Strickpunkt: Puno und Puno Winikunka, ein Garn aus Baumwolle und Alpaka, eine Verführung für leichte Sommermodelle.

Und endlich gibt es jetzt auch die handgefärbte Balayage als Ergänzung zur einfarbigen Balayage. Hier lassen sich in fein abgestimmten Farbtönen wunderbare Tücher und anderes stricken. Modellempfehlungen stehen beim Garn.

Aktuell zu den beiden Garnen Puno und Balayage gibt es jetzt auch Wollpakete bzw. Anleitungen im Shop, zu finden unter "Pascuali".

Für Fragen zu den Qualitäten oder Projekten einfach anrufen oder eine Mail schicken, wir finden eine Lösung!


Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 10–17 Uhr, Samstag 10–13.30 Uhr



Pascuali Balayage handgefärbt
Details >
Pascuali Balayage
Details >
The Yarn Specialist Pure Linen
Details >
Juniper Moon Farm Zooey
Details >
BC Garn Tussah Tweed
Details >
Silky Wool
Details >

Strickpunkt auf Instagram folgen